Muehring

 

 

profifussballer

 

Profifußballer | Profisportler

Du weißt, was Wille, Fleiß, Disziplin, hartes Training bedeuteten. Kampfgeist und Durchsetzungsvermögen sind für Dich keine Fremdwörter. Und nicht zuletzt hast Du gelernt mit Menschen umzugehen, im Team Ziele zu verfolgen.

Du brauchst aber auch die Weitsicht, dass Du als Profisportler nur einen sehr kurzen Zeitraum hast, um dein Geld zu verdienen. Denn danach musst du ja weiter dein Leben gestalten. Des Weiteren ist eine sinnvolle Aufgabe nach der aktiven Spielerkarriere sehr wichtig für das Selbstwertgefühl und die persönliche Weiterentwicklung.

Das Ziel: Schaffe Dir ein gutes Netzwerk mit vertrauensvollen Partnern.

 

 

Ein gutes Netzwerk

netzwerk

"Aktien sind die Stürmer, Anleihen und Mischfonds die Mittelfeldspieler und Immobilienfonds bilden die Abwehr - nur bei einer ausgewogenen Aufstellung ist das Team erfolgreich."

Mit solchen Aussagen wird oft eine erste Ebene hergestellt, um Anlagestrategien nahezubringen. Doch hierbei ist natürlich ein wenig Vorsicht geboten, denn gibt es nicht auch viele Kreismannschaften die nach einem solchen System spielen. Von einem finanziell sorgenfreien Leben nach der Fussballkarriere kann man hierbei aber bestimmt nicht reden. So wird schnell klar, dass es gerade bei den finanziellen Angelegenheiten um mehr geht als freundschaftliches, blindes Vertrauen. Hier braucht man ein gutes Netzwerk mit Kontrollinstanzen.

Es gibt viele Spieler, die großes Geld verdienen und sich noch immer standardmäßig statt individuell beraten lassen. Die Depots werden oft nicht unabhängig und kundenorientiert zusammengestellt, sondern eher produktorientiert und provisionsabhängig.

Durch ein neutrales Investment-Controlling bekommst Du mehr Transparenz und Überblick.

 

 

Exklusiver Service

Als Profisportler benötigst Du einen besonderen Service, der sehr individuell auf Deine Bedürfnisse abgestimmt sein muss. Dein persönlicher Berater muss für Dich erreichbar sein, wenn Du Zeit hast. Du erwartest "aktive Beratung" auch mit Hilfe moderner und zeitgemäßer Kommunikationsmittel per Smartphone (z.B. iPhone) oder Tablet (z.B. iPad). Du möchtest stets von ein und derselben Person betreut werden, die Deine Bedürfnisse und den daraus resultierenden Beratungsbedarf kennt.


24-std. rückruf-garantie

 

Genau dieses bieten wir an. Denn so wie jeder Sportler seine individuellen Stärken kennt und einbringt, so erbringen auch wir jeden Tag Höchstleistungen mit viel Individualität und persönlichem Einsatz.

Einfachheit und ein Höchstmaß an Rentabilität ist das angestrebte Ziel.

 

 

Besteuerung: Profifußballer in Europa

Der Fußballsport ist die wohl beliebteste Mannschaftssportart in Europa. Vor allem in den letzten Jahrzehnten hat sich Fußball zum Big Business gewandelt. Die größten Fußballstars spielen in Spanien (z.B. Lionel Messi, Cristiano Ronaldo, Andrès Iniesta, Cesc Fàbregas) und England (z.B. Wayne Rooney, Agüero Kun, David Silva, Robin van Persie). Dort gab es bislang das meiste Geld zu verdienen.

profifussballer

In der Tat haben die steuerlichen Veränderungen große Konsequenzen für die Kicker-Gehälter. So ist auch die Besteuerung von Fußballspielern innerhalb der Europäischen Union sehr unterschiedlich. Die internationalen Stars schauen vermehrt bei der Karriereplanung auf finanzielle Aspekte. So gibt die künftige Gehaltsüberweisung und die damit einhergehende Besteuerung des erspielten Gehalts den Ausschlag bei der Arbeitgeberwahl. In der Vergangenheit galten insbesondere Spanien, England und Italien als Steueroasen für Spitzenkicker - ganz im Gegensatz zu Deutschland, wo der Spitzensteuersatz zur Anwendung kam. In derlei finanziell paradiesischen Bedingungen konnten spanische, englische und italienische Vereine bisher netto deutlich mehr Gehalt bezahlen, weil sie brutto weniger dafür aufwenden mussten.

Ende 2003 verabschiedete die spanische Regierung das als Beckham-Gesetz bekannt gewordene Steuergesetzt, was 2004 in Kraft trat. Auf viele Profi-Kicker in Spanien wird auch heute noch das "Beckham-Gesetz" angewendet. Das Gesetz wird nach dem britischen Fußballer David Beckham benannt, weil damit auch dessen Wechsel von Manchester United nach Real Madrid gefördert wurde. Gedacht war es eigentlich, um ausländische Spitzenkräfte ins Land zu locken. Damit werden Fußballspieler wie Cristiano Ronaldo oder Kaká mit dem Steuersatz eines Mindestlohnempfängers besteuert. Während für die Neuverträge seit 2010, wie Mesut Özil und Sami Khedira wieder die normalen Steuersätze zur Anwendung kommen, halten sich die Kosten für Real Madrid mit den vielen millionenschweren internationalen Stars, zu denen neben Cristiano Ronaldo und Kaká auch Karim Benzema , Gonzalo Higuaín , Pepe und andere gehören, noch immer in engen Grenzen.

profifussballer

Das „Ley Beckham“, so die spanisch Bezeichnung, gilt allerdings nicht nur für ausländische Sportprofis, sondern auch u.a. für Wissenschaftler und Top-Manager. Für einen Zeitraum von sechs Jahren mussten diese nur den ermäßigten Steuersatz zahlen. Erst nach Ablauf der sechs Jahre werden Sie mit dem normalen Steuersätzen besteuert. Für Lionel Messi vom FC Barcelona ist inzwischen die sechs Jahresfrist abgelaufen und er zahlt inzwischen den normalen Steuersatz. Aufgrund der Nettolohnvereinbarung von Fußballprofis führt eine Steuererhöhung zu Mehrkosten für den jeweiligen Verein. Eine weitere Regelung des „Ley Beckham“ sieht vor, dass Vermögen, welches ausländische Spieler im Ausland halten, in Spanien gar nicht versteuert wird. Das gleiche gilt für Honorare, die nicht in Spanien erzielt werden. Hat ein Fußballprofi einen Werbeauftritt außerhalb Spaniens, dann interessiert das den Fiskus in Spanien nicht.

England brachte im Zuge der Krise 2010 ein Gesetz auf den Weg, das den Spitzensteuersatz angehoben hat. Dadurch wurden der sogenannte "Gehaltspoker" um die Spitzenpieler für die englischen Vereine maßgeblich erschwert. Die Vormachtstellung der spanischen Liga könnte also noch bis 2015 dauern. Fußballer in Frankreich, in der Première Division kommen zwar nicht in den Genuss ermäßigter Steuersätze wie in Spanien, haben aber einen unschätzbaren anderen Vorteil (das Recht am eigenen Bild und Namen). Sozialabgaben entfallen darauf auch nicht und nur der Rest wird mit den Höchststeuersatz besteuert. Das kann sich aber in naher Zukunft ändern. Die Pläne der französischen Regierung, sehen unter anderem eine Reichensteuer von 75 Prozent für Einkommen über eine Millionen Euro vor. Der schwedische Stürmer-Star Zlatan Ibrahimovic, der beim Erstligisten Paris St. Germain unter Vertrag steht, wäre davon betroffen. Auch Italien lockt mit Steuervergünstigungen und drückt zum Beispiel bei Werbeverträgen ein Auge zu. Werbeverträge, die der Fußballer im Ausland abgeschlossen hat, bleiben weitestgehend unangetastet vom italienischen Fiskus. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat oft beklagt, dass die im Vergleich zum Ausland hohen Steuersätze ein Standortnachteil für die Bundesliga seien. Doch langsam gleichen sich diese immer mehr an.

 

Situation

service-icon

Gemeinsam mit Dir erfassen wir Deine derzeitige Situation und schaffen Klarheit und Übersicht.
Die Konzentration auf des Wesentliche bringt dabei Zufriedenheit und Sicherheit.

Lösungen

service-icon

Komplizierte Gesetzestexte und unklare Vorgehensweisen begegnen wir mit einfachen Lösungen. Effizienz bedeutet, das bestmögliche zu erreichen und den Überblick zu behalten.

Kommunikation

service-icon

Entfernungen spielen mit den heutigen Möglichkeiten moderner Kommunikation keine Rolle mehr. Wir schaffen mit Dir gemeinsam einen einfachen Weg, um alles zu besprechen und abzuwickeln.

Zeitersparnis

service-icon

Schnelle und zeitnahe Bearbeitung Deiner Unterlagen bedeutet Effizienz. Du kannst dadurch frühzeitig Entscheidungen treffen. Nicht selten entstehen dadurch finanzielle Vorteile.

 

Versand

Versand-Service

Wir beraten Dich in ganz Deutschland und nutzen zeit- und ressourcesparende Kommunikationsmöglichkeiten. Deine Unterlagen werden bequem mit bekannten und zuverlässigen Versanddienstleistern überbracht.

Du bist viel im Ausland unterwegs?
Kein Problem! Dafür haben wir natürlich auch einen europaweiten oder sogar weltweiten Service.

 

 

 

 

Kreative Beratung um Steuern zu sparen und Vermögen aufzubauen.

Endlich das Thema Steuern im Griff haben. Übersicht schaffen und mit Weitblick agieren.
Wir sind für Dich da!

Zuhören. Verstehen. Beraten.

© 2018 by MÜHRING Steuerberatung, D-90482 Nürnberg, Ostendstrasse 100, T +49 (0)911 5404490 ...rufen Sie einfach an!